GEMEINDE BÄRISWIL

Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
 
 
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
1
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
2
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
3
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
4
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
5
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
6

Ausweis - bestellen

  • Ausweis - bestellen
  • Ausweiszentrum Kanton Bern
  • Seit dem 1. März 2010 ist die Änderung des Ausweisgesetzes und der Ausweisverordnung in Kraft. Damit wurden die Grundlagen für die Einführung des sogenannten E-Passes geschaffen. Die Schweiz musste die E-Pässe aufgrund der Schengener Ausweisverordnung einführen. Mit dem E-Pass will die Schweiz die Fälschungssicherheit erhöhen und die Reisefreiheit der Schweizerinnen und Schweizer auch in Zukunft sicherstellen. Insbesondere die USA verlangen für die visumsfreie Ein- und Durchreise einen E-Pass.

    Die neuen Pässe enthalten einen Chip, auf dem neben den Personendaten auch ein Gesichtsbild und zwei Fingerabdrücke gespeichert werden. Die Pässe 03 und 06 behalten ihre Gültigkeit bis zum Ablaufdatum.

     

    Ausstellungsverfahren 

    Mit der definitiven Einführung von E-Pässen wurde gleichzeitig ein neues Ausstellungsverfahren eingeführt. Seit 1. März 2010 können Bürgerinnen und Bürger Pass und Identitätskarte ausschliesslich mit persönlicher Vorsprache in einem der sieben Ausweiszentren im Kanton Bern beantragen. Bei der Gemeindeverwaltung können keine Ausweise mehr beantragt werden.

     

    Ausweiszentren

    Die Ausweiszentren befinden sich in Bern, Biel, Courtelary, Interlaken, Langenthal, Langnau i.E. und Thun. Für die persönliche Vorsprache ist ein Termin zu vereinbaren. Bei der Vorsprache werden als biometrische Merkmale das Gesichtsbild - welches ebenfalls als Foto auf dem Pass erscheint - und zwei Fingerabdrücke aufgenommen. Es muss kein Foto mehr mitgebracht werden.

     

    Terminvereinbarungen unter:
    Tel. 031 635 40 00 oder über den externen Link.

     

    Ausweiszentrum Bern mit Notpassstelle
    Laupenstrasse 18a
    3008 Bern

     

    Öffnungszeiten  
    Montag, Dienstag, Mittwoch 08:00 - 17:00 Uhr
    Donnerstag 10:00 - 19:00 Uhr
    Freitag 08:00 - 16:00 Uhr
    Samstag 08:30 - 13:00 Uhr

     

    Garantierte Lieferfrist ab persönlicher Vorsprache:
    Maximal 10 Arbeitstage. Die Ausweise werden einzeln und per
    Einschreiben zugestellt.

     

    Gebühren  
    Identitätskarte  
    Erwachsene, gültig 10 Jahre CHF  70.00*
    Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, gültig 5 Jahre CHF  35.00*
    E-Pass 10  
    Erwachsene, gültig bis 10 Jahre CHF 145.00*
    Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, gültig 5 Jahre CHF  65.00*
    Kombi-Angebot  
    Bei gleichzeitiger Bestellung werden Pass und
    Identitätskarte zu einem reduzierten Preis ausgestellt.
     
    Erwachsene, gültig 10 Jahre CHF 158.00*
    Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, gültig 5 Jahre CHF  78.00*
    Provisorischer Pass  
    Erwachsene und Kinder CHF 100.00
    Zuschlag für die Ausstellung am Samstag
    oder die Ausstellung am Flughafen
    CHF  50.00
    Ausweisverlust  
    Verlustmeldung (pro Ausweis) CHF  40.00

    *Preise inkl. Porto
     

    Polizeiliche Verlustmeldung
    Die polizeiliche Verlustmeldung ist nach einem Ausweisverlust bei der Kantonspolizei Bern oder dem Ausweiszentrum persönlich aufzugeben.
    Pro Ausweis beträgt die Gebühr CHF 40.00.

     

    Auch Kinder erhalten einen E-Pass
    Kinder benötigen ab Geburt einen eigenen Ausweis und müssen bei der Antragsstellung ebenfalls persönlich anwesend sein. Das Gesichtsbild (Foto) wird ab Geburt in den Ausweis aufgenommen, Fingerabdrücke erst ab dem 12. Altersjahr.

     

    Einreisebestimmungen weltweit
    Für manche Länder müssen Sie vor der Reise ein Visum
    einholen. In etlichen Ländern muss der Reisepass drei,
    sechs oder mehr Monate über das Ein- oder Ausreisedatum
    hinaus gültig sein. Erkundigen Sie sich vor der Reise beim
    Reisebüro oder der Botschaft des Ziellandes nach den Einreisebestimmungen.
    www.ch.ch/de/reisen-ins-ausland


Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen